> Kontakt | Shop | Newsletter | Termine | FAQs | Impressum/Datenschutzerklärung

.
- Häufig gestellte Fragen und deren Antworten
.

Die häufigsten Fragen und deren Antworten, haben wir zur schnelleren Beantwortung in
unserer FAQ-Liste zusammen gefasst.

Fragen:

  1. Ich hätte gern ein Autogramm.

  2. Ich veranstalte eine Charity-Aktion und möchte Juliane Werding einbinden.

  3. Ich betreibe ein Internetradio und würde gerne Juliane Werdings Songs spielen.

  4. Ich benötige CDs/Autogramme für meine Verlosung.

  5. Ich möchte Juliane Werding für einen Auftritt buchen.

  6. Ich habe einen Song/Songtext/ein Demo für Juliane Werding.

  7. Wo kann man Akkorde zu Juliane Werding-Songs bekommen?

  8. Wie bzw. wo kann man Alben beziehen, die im Handel nicht mehr erhältlich sind?

  9. Wer war Conny Kramer?

  10. Wer entscheidet über die Song-Auswahl für Singles?

  11. Warum arbeitet Juliane nicht öfter mit anderen Künstlern zusammen?

  12. Wie schreibt Juliane ihre Songs? Wie muss man sich das vorstellen?

  13. Welcher Song ist Julianes Lieblingslied?

  14. Wie erfahre ich aktuelle Termine von Juliane Werding?

  15. Ich möchte gern Karaoke-Versionen verschiedener Titel zum Nachsingen.

Antworten:

Ich hätte gern ein Autogramm.
Durch die Vielzahl an Autogrammwünschen ist es nicht möglich, Autogrammwünsche
per Email zu äußern. Juliane Werding hat deshalb eine Autogrammanschrift. Dort wird man
Autogrammwünsche gerne erfüllen. Wichtig dafür ist: Einen frankierten und adressierten
Rückumschlag beizulegen, sonst können Autogrammwünsche nicht beantwortet werden!

Anschrift:
Artists & Acts Music Publishing GmbH
Autogramm Juliane Werding
Ritter-Hilprand-Str. 1 A
82024 Taufkirchen

Oft werden wir gebeten, ältere Autogrammkarten beizulegen. Leider können wir hier
nicht helfen. Die Autogrammkarten wurden seinerzeit nur in einer bestimmten
Auflagenhöhe produziert. Wenn diese ausgegangen sind, wurden neue mit jeweils
aktuellen Bildern produziert. Uns liegt lediglich die Autogrammkarte
„Ruhe vor dem Sturm“ vor. Sammler können wir nur auf Flohmärkte
oder das Internet verweisen.

Ich veranstalte eine Charity-Aktion und möchte Juliane Werding einbinden.
Juliane Werding liegen soziale Anliegen sehr am Herzen, was ja auch immer wieder in
ihren Songs zum Ausdruck kommt. Daher trifft jeden Tag eine hohe Zahl von
Briefen und Emails ein, die um Schirmherrschaften, Vereinsmitgliedschaften,
Geld- und Sachspenden, Autogrammkarten, T-Shirts, CDs, persönliche
Gegenstände oder Auftritte bitten.

Fast alle Initiatoren verdienen, unterstützt zu werden. Zugleich wäre es aufgrund der
Menge völlig unmöglich, all diesen Bitten zu entsprechen, so hart das auch im
Einzelfall klingen mag. Will man mit Überzeugung und ganzem Engagement hinter
einer Initiative stehen, so muss man sich viel Zeit nehmen, sich mit den Problemen
vertraut und ein Bild von dem jeweiligen Sachverhalt sowie den dahinter stehenden
Personen und Institutionen machen. Immerhin bürgt man ja mit seinem Namen
dafür. Gleichzeitig ist es für die jeweiligen Projekte nicht sinnvoll, wenn jedes Jahr
Dutzende von Initiativen mit demselben Namen verbunden sind, da die
Aufmerksamkeit des Publikums für eine solche Initiative dann nachlässt.
Genau das darf im Interesse einer guten Sache aber nicht passieren.

Wir mussten also eine Lösung finden. Juliane Werding unterstützt einige ausgewählte
Projekte, mit denen sie im persönlichen Kontakt steht. Das tut sie mit privatem
Engagement und unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Ich betreibe ein Internetradio und würde gerne Juliane Werdings Songs spielen.
Dazu benötige ich laut GEMA und GVL eine Genehmigung.
Über die Bitte nach einer
Genehmigung zum Abspielen von Juliane Werdings Songs im Internetradio können
wir nicht entscheiden, da die Rechte bei den Plattenfirmen liegen. Ihr müsst die
gewünschten Musiktitel, die ihr spielen möchtet, bei den jeweiligen Plattenfirmen
anfragen, bei denen sie erschienen sind, z.B. Sony, Warner, Universal oder DA.

Ich benötige CDs/Autogramme für meine Verlosung.
Angesichts der inzwischen vielen zehntausend Internetradios erreichen uns ungezählte
Bitten nach Verlosungs-CDs, Fanartikeln oder Autogrammkarten. Allein für die Verlosungen
bei allen anfragenden Internetradios, offenen Kanälen, Bürger- und Krankenhausradios
müssten stets einige tausend CDs, Geschenke oder Autogramme zur Verfügung stehen
und verschickt werden. Wir bitten um Verständnis, dass das nicht möglich ist.
Promotion-CDs stellen die Plattenfirmen zur Verfügung, an die wir diesbezüglich
verweisen. Die Bemusterung erfolgt inzwischen meist über das digitale Netzwerk
eines Dienstleisters im Musik-Promotion-Bereich, an das die meisten Internetradios
angeschlossen sind.

Ich möchte Juliane Werding für einen Auftritt buchen. Was sind die Konditionen?
Juliane Werding tritt nur im Rahmen ihrer Tourneen auf. Das liegt unter anderem daran,
dass sie stets mit einer festen Besetzung von 8 Musikern auftritt, die aber selbst
wiederum jeweils für zahlreiche andere nationale und internationale
Gigs gebucht sind. Einzelkonzerte lassen sich schon deshalb nicht realisieren, weil die
Terminkalender der Musiker sehr verschieden und oft langfristig anderweitig
ausgebucht sind. Zudem arbeitet Juliane Werding neben ihrer Tätigkeit als Sängerin
und Autorin im medizinischen Bereich. Einzelauftritte sind auch deshalb unmöglich,
weil sich die Arbeit und die Auftritte (und nicht zuletzt das Familienleben)
zeitlich nicht vereinbaren ließen.

Ich habe einen Song/Songtext/ein Demo für Juliane Werding.
Juliane Werding schreibt ihre Texte selbst und arbeitet musikalisch mit einem
festen Produzententeam zusammen, mit dem gemeinsam alle Songs im Teamwork
entstehen. Wesentlicher Bestandteil von Juliane Werdings Musik ist, dass sie stets
eigene Erlebnisse und Erfahrungen, Gedanken und Träume in ihren Liedern verarbeitet
hat. Deshalb schätzen die Fans ihre Musik und ihre Glaubwürdigkeit. Darum wollen wir
dies auch weiter beibehalten.

Viele senden auch Demos von sich mit der Bitte, bei der Suche nach einem Plattenvertrag
behilflich zu sein. Leider ist Juliane Werding die falsche Ansprechpartnerin, da sie weder
Produzentin noch Mitarbeiterin einer Plattenfirma ist. Sie steht nicht mal mehr im Kontakt
zu einer Plattenfirma, da ihre Songs in Eigenregie entstehen. Sie kann daher auch keinen
Kontakt herstellen oder weiterhelfen. Ihr müsst euch an eine Plattenfirma wenden.

Wo kann man Akkorde zu Juliane Werding-Songs bekommen?
Über unsere Shop-Seiten ist das Notenbuch "Ihre größten Erfolge" zu erhalten, mit Noten
für Gesang/Gitarre/Klavier. Weitere Noten liegen uns leider nicht vor, da diese nicht
veröffentlicht, meist nicht einmal gesetzt wurden. Der Grund liegt darin, dass Popmusik
überwiegend nicht unter Zuhilfenahme von Noten produziert wird.

Wie bzw. wo kann man Alben beziehen, die im Handel nicht mehr erhältlich sind?
Es gibt einige Alben, die seit längerem nicht mehr im Handel erhältlich sind. Hier können
wir leider auch nicht helfen und nur einige Tipps geben: Plattenbörsen besuchen und
immer mal wieder bei www.ebay.de reinschauen. Dort werden von Zeit zu Zeit alte
Alben angeboten.

Wer war Conny Kramer?
Der seit 1972 besungene Junge hieß eigentlich Peter und stammte aus Julianes
Bekanntenkreis, mit dem sie als Teenager in einer Fußgängerzone von Essen
"Straßenmusik" gemacht hat. Er war der erste Drogentote in Essen. Nachdem
Juliane Werding dieses Erlebnis ihrem damaligen Texter erzählt hatte, schrieb er
den deutschen Text zu Robbie Robertsons „The Night They Drove Old Dixie down“.
Für den Hauptdarsteller ließ er  sich den Fantasienamen „Kalle Kramer“ einfallen.
Juliane fand den Namen nicht gelungen und änderte ihn kurzerhand in
„Conny Kramer“ ab – als kleine Hommage an ihren ersten Freund
namens Conrad.

Wer entscheidet über die Song-Auswahl für Singles?
Über die Song-Auswahl der Singles entscheidet Juliane gemeinsam mit ihrem Team.
Dabei handelt es sich in erster Linie um ihren Produzenten sowie um ihr Management.
Wenn es mehrere Favoriten gibt, sprechen sie auch schon mal mit der Plattenfirma
darüber, die sie bei der Entscheidung berät.

Warum arbeitet Juliane nicht öfter mit anderen Künstlern zusammen?
Das ist eine schwierige Frage. Zuallererst müssen die Künstler selbst ja eine
gemeinsame Basis haben, sprich sich verstehen und mögen und „musikalisch
eine Sprache sprechen“. Dazu kommen dann aber auch noch andere,
brancheninterne Unwägbarkeiten. Man kann sich gar nicht vorstellen, wie schwierig
es ist, zwei, drei Leute unter einen Hut zu bekommen. Auf der einen Seite sind da
die Termine der anderen Kollegen. Da sind aber auch die unterschiedlichen Plattenfirmen,
die Managements und Verlage. Und alle haben ein Wörtchen mitzureden. Da sind
Anträge zu stellen, es reden unheimlich viele Leute mit und dabei bleibt sehr viel
Energie für Wichtigeres auf der Strecke. Am Ende scheitert das Ganze oft an
unterschiedlichen Vorstellungen, finanziellen Forderungen oder der Realisierbarkeit.
Wenn sich aber mal wieder eine passende musikalische Zusammenarbeit ergeben
sollte, ist Juliane gern dabei.

Wie schreibt Juliane ihre Songs? Wie muss man sich das vorstellen?
Juliane hat eigentlich keine bestimmte "Vorgehensweise". Aber fast immer textet
sie zu einer bestehenden Musik oder Melodie. Sie hört sich die Musik an und schaut,
was für Bilder dabei vor ihrem inneren Auge vorbeiziehen, was für Empfindungen
beim Hören der Musik entstehen und anhand dieser "Bilder" schreibt sie einen
Text dazu.

Welcher Song ist Julianes Lieblingslied?
Das ist sicher keine einfache Frage bei weit über 250 Titeln, die Juliane gesungen
und teils selbst komponiert oder getextet hat. Auf jedem Album gibt es einen
anderen Lieblingssong – wobei das auch über die Jahre variiert. Bei längerem
Überlegen gibt es Dutzende Songs von Juliane, die sie selber klasse findet.
Wenn sie ganz spontan antwortet, sagt sie meist "Sehnsucht ist unheilbar".
Aber: Ist nicht viel entscheidender, welches DEIN(e) Lieblingssong ist/sind?

Wie erfahre ich aktuelle Termine von Juliane Werding?
Am einfachsten ist: Trag dich in unseren Newsletter ein. Sobald es etwas Neues
gibt, bekommst du von uns eine Email. Da Juliane aber außerhalb ihrer Tourneen
nicht mehr auftritt, erscheint der Newsletter eher unregelmäßig (also nicht wundern!).
Oder du surfst von selbst einfach immer mal wieder auf die Homepage.
Unter „Termine“ oder „aktuell“ stehen alle wichtigen News.

Ich möchte gern Karaoke-Versionen verschiedener Titel zum Nachsingen.
Wir haben keine Karaoke-Versionen. Die Songs wurden seinerzeit fast ausschließlich
vollständig (also mit Stimme) produziert, weil man vor 30 oder 40 Jahren Karaoke
nicht kannte. Zwar hat man für die wenigen Single-Auskopplungen, die in
Live-Sendungen wie der "Hitparade" vorgestellt wurden, Instrumentals bzw.
Halb-Playbacks gezogen. Doch diese Bänder - es gab ja noch keine CDs - sind
über die Jahre längst verloren, weil sie danach nie wieder benötigt wurden.
Es gibt gelegentlich aber kommerzielle Angebote bei Downloadbörsen wie iTunes
oder musicload von speziellen Karaoke-Anbietern, die Playbacks von großen
Hits produzieren.

Letzte Aktualisierung: 02. März 2016 | www.juliane-werding.de ||